Siedlungsfest 2019

In 2019 jährte sich zum 50. Mal die erste bemannte Mondlandung und der EFCS e.V. hatte dazu eine Überraschung: Wir hatten nicht nur eine Fotowand, sondern auch noch drei Raumfahreranzüge für Kinder, die großen Anklang fanden!

Aber das war natürlich nicht unser einziges Anliegen. In unzähligen Gesprächen konnten wir über zukünftige Baumpflanzempfehlungen der Gemeinde informieren. Herr Koch hatte in einem Gespräch mit dem EFCS einige Baumarten genannt, die zukünftig für Ersatzpflanzungen in Schönwalde empfohlen werden. Wegen des großen Interesses finden Sie die Empfehlungen unten im Text noch einmal. Die am 21.09.2019 geplante Fontanelesung am Schwanenweiher fand auch ein positives Echo. Die dazugehörige Einladung finden Sie ebenfalls unten im Text. Und weil unsere Baumbörse auch nachgefragt wurde, an dieser Stelle noch einmal die Bedingungen:

1.    Sie haben den Wunsch einen Baum (oder auch mehrere) auf Ihrem Grundstück zu pflanzen und Sie haben bereits die erforderliche Zahl auf Ihrem Grundstück.

2.    Sie klicken die Angebotsliste der Gemeinde auf der Seite Baumbörse an. Dort sind alle Bäume aufgeführt, die die Gemeinde auf ihrem Gebiet zur Pflanzung bevorzugt.

3.    Sie finden Ihren Wunschbaum, füllen das vorgegebene Formular aus und senden dies an die Gemeinde.

4.    Die Gemeinde meldet sich dann bei Ihnen und vereinbart einen Termin auf Ihrem Grundstück, um die Standorttauglichkeit zu prüfen.

5.    Wenn alles klappt, wird ein Vertrag abgeschlossen der Sie verpflichtet sich um die Pflege dieses Baumes zu kümmern.

6.    Die Gemeinde oder eine Baumschule liefert und pflanzt den vereinbarten Baum.

7.    Nach drei Jahren kontrolliert die Gemeinde diesen Baum.

 

 

Einladung zur Fontane-Lesung