EFCS e.V. wird ausgezeichnet

 

Inzwischen zum 14. Mal wurden am 22. November 2018 von der Gemeinde Schönwalde-Glien Menschen aus allen 7 Ortsteilen für ihre Ehrenamtsarbeit gewürdigt. In diesem Jahr wurden auch erstmals zwei Vereine für ihr Engagement ausgezeichnet, und der EFCS e.V. war einer davon!

In der Laudatio, die der Bürgermeister verlas, wurden einige unserer Aktivitäten genannt. Nicht nur die regelmäßige Teilnahme an Umwelttagen und Siedlungsfesten oder die Arbeit am Schwanenweiher, auch unsere kritischen Auseinandersetzungen mit der Gemeinde fanden Erwähnung, zum Beispiel wenn es um den Erhalt des Waldcharakters geht oder im Zusammenhang mit dem geplanten Kletterparcours am Schwanenweiher.

 

Nach dem obligatorischen Gruppenfoto war der offizielle Teil dann beendet und bei Häppchen und Getränken ergab sich die eine oder andere Gelegenheit für ein interessantes Gespräch über unsere Vereinsarbeit.

Unser Verein sagt danke für die Anerkennung unseres Engagements!

 

Presseecho:

Märkische Allgemeine Zeitung (24./25. November 2018)

BRAWO (2. Dezember 2018)